Florian Wellbrock:”Ich bin mit der Medaille sehr, sehr zufrieden”

by Daniela Kapser 0

August 01st, 2021 Deutsch

Olympische Spiele 2020 in Tokio

Und jetzt hat er auch seine Medaille: Florian Wellbrock gewinnt am Vormittag Tokioer Zeit Bronze über 1500 m Freistil in 14:40,1 Minuten. Obwohl es der Abschlusstag der Beckenschwimmer ist, hat er einen weiteren Wettbewerb in der nächsten Woche über 10 km im Freiwasser vor sich und wird noch nicht feiern: “Aber jetzt muss ich regenerieren für die 10 Kilometer, das wird anstrengend genug.” Trotzdem stellte er sich den Fragen des DSV und des ZDFs: “Man hat gemerkt, dass das Rennen sehr hart ist, so ein Olympiafinale geht nicht spurlos an einem vorbei. Ich bin mit der Medaille sehr, sehr zufrieden. Mit ist ein Stein vom Herzen gefallen, keine Frage, ich kann mich über die Bronzemedaille nicht beschweren. 2018 und 2019 konnt ich die 1500 Meter zwar gewinnen, aber jetzt gegen Gegner wie den Amerikaner (Bobby Finke) oder Romanchuk zu verlieren, ist keine Schande.”

Florian Wellbrock machte in dem Finalrennen von Anfang an die Pace, betont aber, dass er auch ein zackiges Tempo durchaus schwimmen kann. Er ist mit dem Rennverlauf sehr zufrieden. Die Siegerehrung war für ihn ein besonderes Erlebnis und er wird natürlich weiter schwimmen und “dann gucken, was in Paris dabei rauskommt”. Zur Zeit plant er, weiter im Becken und im Freiwasser zu schwimmen: “Ich denke mal, solange ich Spaß an beidem habe und auch erfolgreich beides machen kann auf einem gewissen Niveau, werde ich weiterhin beides machen.”

Insgesamt zieht Bundestrainer Hannes Vitense folgende Bilanz: “Zwei Medaillen und insgesamt elf Top 10 Ergebnisse mit acht Finalteilnahmen belegen hier erneut den Aufwärtstrend im DSV, ebenso drei deutsche Rekorde und die 15 in Tokio erzielten Bestzeiten. Aber natürlich haben wir auch hier gesehen, in welchen Bereichen wir künftig noch weiter zulegen müssen und wollen. Die Konzepte sind ja bereits vor diesen Spielen erarbeitet worden, unter anderem mit Jacco Verhaeren. Sie müssen in den kommenden Jahren nun auch entsprechend konsequent umgesetzt werden.”

 

1500 m Freistil Männer  – Finale

  • World Record: Sun Yang (CHN) – 14:31.02 (2012)
  • Olympic Record: Sun Yang (CHN) – 14:31.02 (2012)
  • World Junior Record: Franko Grgic (CRO) – 14:46.09 (2019)
  • 2016 Olympic Champion: Gregorio Paltrinieri (ITA) – 14:34.57
  • Deutscher Rekord Florian Wellbrock 14:36,15, 2018

Ergebnis 1500 m Freistil:

  1. Gold Bobby Finke 14:39,65
  2. Silber Mykhailo Romanchuk 14:40,66
  3. Bronze Florian Wellbrock 14:40,91

 

In This Story

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments