Dressel ausgezeichnet als bester Schwimmer der Weltmeisterschaften

by Daniela Kapser 0

July 31st, 2017 Deutsch

Der Amerikaner Caeleb Dressel wurde aufgrund seiner herausragenden Leistungen bei den gestern zu Ende gegangenene FINA Weltmeisterschaften  als bester Schwimmer der Veranstaltung ausgezeichnet.

Caeleb Dressel gewann 7 Medaillen: Einzelmedaillen gab es über die 50 m und 100 m Freistil und die 100 m Schmetterling, Staffelgold über 4 x 100 m Freistil, 4 x 100 m Mixed Lagenstaffel, 4 x 100 m Mixed Freistilstaffel und 4 x 100 m Lagenstaffel. Drei Medaillen gewann er davon an einem Abend – das hat vor ihm noch niemand geschafft.

Die FINA hat ein Punktesystem, um die Leistungen der Schwimmer zu bewerten: 5 Punkte für einen ersten Platz, 3 für den 2., 2 für den 3. und 1 Punkt noch für den 4. Platz. Für einen Weltrekord erhalten die Schwimmer 2 Extra Punkte. So errang Dressel 16 Punkte vor Adam Peaty mit 14 Punkten und dem Amerikaner Chase Kalsz und dem Chinesen Sun Yang mit jeweils 10 Punkten.

Top Schwimmer Weltmeisterschaften Budapest

  1. Caeleb Dressel, USA, 16 Punkte
  2. Adam Peaty, GBR, 14 Punkte
  3. (Tie 3rd) Sun Yang, CHN, 10 Punkte
  4. (Tie 3rd) Chase Kalisz, USA, 10 Punkte

 

 

 

 

 

 

 

 

In This Story

Leave a Reply

Be the First to Comment!

wpDiscuz