Pro Swim San Antonio USA: 6. und 8. Platz für Heidtmann und Wich-Glasen

by Daniela Kapser 0

March 07th, 2021 Deutsch

2021 PRO SWIM SERIES – SAN ANTONIO (MARCH)

Am letzten Tag des Pro Swim in San Antonio (USA) erreichten Jacob Heidtmann und Nils Wich-Glasen weitere Finalteilnahmen.

MÄNNER 200 m BRUST, FINALE

  • World Record: 2:06.12 – Anton Chupkov
  • American Record: 2:07.17 – Josh Prenot
  • U.S. Open Record: 2:07.17 – Josh Prenot
  • Jr. World Record: 2:09.39 – Qin Haiyang (2017)
  • Pro Swim Series Record: 2:08.95 – Andrew Wilson
  1. Nic Fink (Athens Bulldog), 2:11.92
  2. Will Licon (Longhorn), 2:12.40
  3. Josh Prenot (Cal Aquatics), 2:12.96

Nils Wich-Glasen erreichte den 8. Platz in einer Zeit von 2:17,21 (PB 2:11,88) Minuten. Wich-Glasen startet für den Gator Swim Club (Florida) und trainiert im Team von Gregg Troy. Trainingskameraden sind u.a. Caeleb Dressel und Ryan Lochte. Coach Troy hat in seiner Zeit als Trainer mehr als 68 Olympiateilnehmer trainiert, darunter zahlreiche Weltmeister, Weltrekordhalter und Olympiasieger/Medaillengewinner wie Ryan Lochte, Conor Dwyer, Caeleb Dressel, Elizabeth Beisel. Ryan Lochte möchte im Alter von 36 an seinen 5. Olympischen Spielen in diesem Jahr teilnehmen.

Am Samstagabend holte sich Nic Fink den Sieg in 2:11,92 Minuten.

MÄNNER 200 m LAGEN, FINALE

  • World Record: 1:54.00 – Ryan Lochte (2011)
  • American Record: 1:54.00 – Ryan Lochte (2011)
  • U.S. Open Record: 1:54.56 – Ryan Lochte (2009)
  • Jr. World Record: 1:57.06 – Qin Haiyang (2017)
  • Pro Swim Series Record: 1:56.32 – Michael Phelps (2012)
  1. Michael Andrew (Race Pace), 1:58.05
  2. Abrahm DeVine (Team Elite), 1:59.65
  3. Andrew Seliskar (Cal Aquatics), 2:00.59

Jacob Heidtmann belegte den 6. Platz in 2:03,41 Minuten (PB 1:59,78). Die schnellste Zeit schwamm Michael Andrew in 1:58,05 Minuten. Chase Kalisz, Bronzemedaillengewinner der WM in Gwangju 2019, kam auf den 4. Platz und Ryan Lochte (Silber 2004 in Athen, Bronze 2008 in Peking und Silber 2012 in London bei den Olympischen Spielen) schlug als Fünfter in 2:02,03 Minuten. Lochte hält seit 2011 den Weltrekord in 1:54,00 Minuten, aufgestellt bei den Weltmeisterschaften in Shanghai, bei denen er 5 Goldmedaillen gewann, darunter 4 in Einzelrennen (200 m Freistil, Rücken, Lagen und 400 m Lagen).

Die weiteren Ergebnisse:

  • 100 m Rücken Frauen: 1. Olivia Smoliga in 59,49 Sekunden. Die ersten drei Smoliga, Regan Smith und Kathleen Baker werden vermutlich bei den US Trials auch diejenigen sein, die um die zwei Plätze für die Einzelstarts (und Lagenstaffel) in Rio kämpfen werden. Smith ist die Weltrekordhalterin, Baker die ehemalige Weltrekordhalterin und Silbermedaillengewinnerin von Rio. Die 1,88 m große Olivia Smoliga siegte bei der WM in Gwangju über 50 m Rücken, holte Bronze über 100 m Rücken.
  • 100 m Rücken Männer: 1. Ryan Murphy in 53,56. Der Weltrekordhalter und Olympiasieger schlug als Erster mit fast 1 Sekunde Vorsprung an.
  • 200 m Brust Frauen: 1. Annie Lazor in 2:23,91 Minuten.
  • 50 m Freistil Frauen: 1. Simone Manuel in 24,70 Sekunden. Die 24-Jährige hat bei Olympischen Spielen bisher vier Medaillen gewonnen, darunter Gold über 100 m Freistil und mit de 4×100 m Lagenstaffel. Bei den Weltmeisterschaften von 2013 – 2019 sammelte sie 11 Goldmedaillen und weitere Silber- und Bronzemedaillen ein. Die 100 m Freistil gewann sie 2017 und 2019.
  • 50 m Freistil Männer: 1. Santo Condorelli in 22,49 Sekunden. Condorelli startete bei den Olympischen Spielen 2016 für Kanada, jetzt hat er die italienische Staatsbürgerschaft. Zweiter wurde gestern Nathan Adrian, ein siebenfacher olympischer Medaillengewinner. Adrian schwimmt international für die USA seit 2008, ist mittlerweile 32 Jahre alt, verheiratet und hat eine 4 Wochen alte Tochter.
  • 200 m Lagen Frauen: 1. Madisyn Cox in 2:10,84 Minuten
  • 800 m Freistil Frauen: 1. Katie Ledecky in 8:13,64 Minuten, Weltjahresbestzeit
  • 800 m Freistil Männer: 1. Marwan El Kamash in 7:58,33

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In This Story

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments