Olympiasiegerin Missy Franklin erwartet erstes Kind

by Daniela Kapser 0

March 07th, 2021 Deutsch

Eine der erfolgreichsten und bekanntesten Schwimmerinnen des 21. Jahrhunderts hat auf Instagram bekanntgegeben, dass sie und ihr Ehemann Hayes Johnson im August 2021 ihr erstes Kind erwarten.

Missy Franklin sagte schon als sie 2018 vom Wettkampsport zurücktrat, dass ihr größter Wunsch ist, Mutter zu werden. Mit Johnson ist sie seit September 2019 verheiratet.

Bei den Olympischen Spielen 2012 in London hatte Franklin endgültig ihren internationalen Durchbruch und gewann vier Goldmedaillen, darunter über die 100 m und 200 m Rücken. Die immer gut gelaunte Missy Franklin holte im jahr 2013 bei den Weltmeisterschaften in Barcelona sechs Goldmedaillen. Aufgrund von Rücken- und später Schulterproblemen konnte sie bei den Olympischen Spielen 2016 nicht mehr an die vorherigen Erfolge anknüpfen. Jahre später äußerte sie sich auch zu Depressionen und Angstzuständen in dieser Zeit.

Auch Franklins Mann Hayes Johnson ist ein ehemaliger Wettkampfschwimmer. Beide sind dem Schwimmsport immer noch verbunden, unter anderem haben sie einen Shop mit Merchandise Artikel rund um den Schwimmsport gegründet, SwimSwag.

Courtesy of Missy Franklin, Instagram:

 

 

In This Story

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments