ISL formiert sich weiter: Sjöström, Le Clos als Teamkapitäne benannt

by Daniela Kapser 0

March 17th, 2019 Deutsch

Ein Team der ISL (International Swimming League) ist das Energy Standard Team, für das Femke Heemskerk, Ilya Shymanovich, Danas Rapsys, Emily Seebohm, Kierra Smith antreten werden sowie die nun benannten Teamkapitäne Sarah Sjöström und Chad Le Clos.

Das Team Iron Swim Budapest präsentieren bisher Katinka Hosszu, Ranomi Kromowidjojo und Alia Atkinson. Team Gerat Britain ist zur Zeit noch personenmäßig das stärkste Team mit Adam Peaty, Campbell, Bronte CampbellKyle Chalmers, Emma McKeon, Alex Graham, James Guy, Jess Hansen, Taylor McKeown, Elijah Winnington

Das deutsche Team ONEflow Aquatic hat bisher noch keine Athleten benannt.

Katinka Hosszu und Adam Peaty sind offzielle Repräsentanten der ISL, die von Ukrainischen Milliardär Konstan Grigorishin finanziert wird. Peaty sagte in der Pressemitteilung zur Teamgründung, er sei glücklich, eine offizielle Rolle innerhalb der ISL zu übernehmen. Schwimmen sei seine Leidenschaft und er sei erfreut über neue Möglichkeiten, die Konstan Grigorishini dem Sport und Athleten rund um die Welt ermöglichen würde. Er findet das neue Wettkampfformat sehr spannend für die Athleten und die Zuschauer.

Europa:

USA:

  • Bisher sind keine Teams benannt worden

 

 

 

 

 

 

In This Story

Leave a Reply

Want to take your swimfandom to the next level?

Subscribe to SwimSwam Magazine!