Kunert, Schmidtke, Minuth, Kullmann starten bei Pro Swim Serie in USA

by Daniela Kapser 0

April 05th, 2019 Deutsch

2019 Pro Swim Series – Richmond, USA

Große Namen haben sich beim nächsten Stopp der US Pro Swim Series angekündigt, u.a. die Olympiasieger/-innen Katie Ledecky, Simone Manuel und Ryan Murphy.

Aber auch einige deutsche Schwimmer werden am Start sein. Alexander Kunert war in seiner 1. Saison als Student an der Queens University of Charlotte, NC, in der Div. 2 der NCAA sehr erfolgreich. In Richmond wird er u.a. über 200 m Schmetterling und 200 m Freistil starten.

Ebenfalls in Richmond am Start wird Aliena Schmidtke sein, die zur Zeit in Florida bei Erfolgstrainer Gregg Troy trainiert. Troy hat Ryan Lochte zu olympischen Medaillen geführt und ebenso Caeleb Dressel zu einem Superstar gemacht. Aliena wird u.a. über die 100 m Schmetterling und 50 m Schmetterling starten und die WM  Qualifikation in Angriff nehmen. Mit US Star Kelsi Dahlia hat sie schnelle Konkurrenz.

Nils Wich-Glasen und Jan Delkeskamp sind über die Bruststrecken am Start, Sonnele Öztürk über Rückeen. Leonie Kullmann ist unter anderem über die 200 m und 400 m Freistil gemeldet.

 

Leonie Kullmann startet für US Universität ab Saison 2017/2018

Sonnele Öztürk trainiert ab Januar in den USA an der Auburn University

Leave a Reply

Want to take your swimfandom to the next level?

Subscribe to SwimSwam Magazine!