Budapest 2017: Sarah Sjöström nimmt Britta Steffen Weltrekord ab

by Daniela Kapser 0

July 29th, 2017 Deutsch

2017 FINA Weltmeisterschaften Schwimmen

23. Juli bis 30. Juli
Budapest Ungarn
50 m Bahn
Zeitplan
Veranstaltungsseite
Omega Ergebnisse< 

Die Schwedin Sarah Sjöström hat Britta Steffen ihren lezten Weltrekord abgenommen: Über 50 m Freistil schwamm Super-Sarah im Semifnale in 23,67 Sekunden schneller als die Deutsche 2009 bei der WM in Rom (23,73 Sekunden).

Damit hat Sjöström nun zwei Weltrekorde bei dieser Weltmeisterschaft aufgestellt, über 100 m Freistil als Startschwimmerin in der 4 x 100 m Freistilstaffel und jetzt über die 50 m Freistil.

Gewonnen hat sie am heutigen Abend bereits die 50 m Schmetterling.

 

Leave a Reply

Be the First to Comment!