Deutsche Jahrgangsmeisterschaften 2018: Ergebnisse Tag 1

by Daniela Kapser 0

May 30th, 2018 Deutsch

Deutsche Jahrgangmeisterschaften 2018

Der Deutsche Schwimmverband (DSV) hat das Juniorenteam für die Junioren Europameisterschaften 2018 in Helsinki (4. bis 8. Juli) bereits nominiert, somit sind die DJM kein Bestandteil mehr des Qualifizierungsprozesses.

23 Schwimmerinnen und Schwimmer sind für Helsinki nominiert, darunter mit Isabel Gose, Celine Rieder and Peter Varjasi drei junge Athleten, die ebenfalls bei den Europameisterschaften 2018 in Glasgow in der offenen Klasse starten werden. Isabel und Celine sind in Berlin nicht am Start während der nächsten Tage.

Die 23 Schwimmer für die JEM in Helsinki: 

Mädchen (13): Alexandra Arlt, Anna Elendt, Mareike Ehring, Giulia Goerigk , Isabel Gose, Malin Grosse, Yara Hierath, Hannah Küchler, Lucie Kühn, Lena Riedemann, Celine Rieder, Barbara Schaal, Maya Tobehn

Jungen (10): Sebastian Beck, Maurice Ingerieth, Lucas Matzerath, Lukas Märtens, Rafael Miroslaw, Fleming Redemann, Paul Reither, Michael Schäffner, Danny Schmidt, Peter Varjasi

Bei den DJM dürfen Athleten der Jahrgänge 2001 bis 2004 bei den Mädchen und 2000 bis 2003 bei den Jungen starten.

Am ersten Tag standen die Vor- und Finalläufe über 200 m Schmetterling, 100 m Freistil, 100 m Brust und 800 m Freistil (Frauen) auf dem Plan.

Die schnellste Zeit aller Jahrgänge über 200 m Schmetterling erreichte Mareike Ehring (2000) in 2:15,73.

Maya Tobehn (2002) war die schnellste junge Dame heute Abend über 100 m Freistil in 56,30 Sekunden, also nicht weit entfernt von ihrer Bestzeit von 56,18 Sekunden. Peter Varjasi wurde mit der schnellsten Zeit aller Starter über 100 m Freistil bei den jungen Herren gestoppt (50,59, PB 49,77). Beide werden die deutschen Farben natürlich in Helsinki vertreten, Peter auch in Glasgow.

Malin Grosse (1:09,93) and Anna Elendt (1:09,58) waren die einzigen zwei Schwimmerinnen unter 1:10 über die 100 m Brust. Anna schwamm ihre persönliche Bestzeit beim Swim Cup in Eindhoven in diesem Jahr in 1:09,08. Sie ist damit die drittschnellste deutsche Dame in diesem Jahr. Schnellster aller Jahrgänge über 100 m Brust bei den Männern war Lucas Matzerath in neuer persönlicher Bestzeit von 1:02,66, er ist ebenfalls für die Junioren-EM aufgestellt.

 

Die deutschen Jahrgangsmeisterinnen und Jahrgangsmeister 2018:

(Quelle: schwimmdjm.de)

200 m Schmetterling, Frauen
Name Club Ergebnis
2001 Ehring, Mareike VFL Gladbeck 1921 02:15,73
2002 Wendland, Madlen SG RethenSarstedt 02:19,84
2003 Güven, Idil SG Essen 02:16,01
2004 Gerth, Lilli TSV Bad Saulgau 02:18,42
2005 Berentzik, Lisa Marie SSV Leutzsch 02:22,96

 

100 m Freistil, Frauen
Name Club Ergebnis
2001 Titze, Julia SG Stadtwerke München 00:57,07
2002 Tobehn, Maya Berliner TSC 00:56,33
2003 Krüger, Kim Kristin SG Dortmund 00:57,29
2004 Zachenhuber, Amelie SC Prinz Eugen München 00:57,38
2005 Rose, Rianne TV 1843 Dillenburg 00:58,50

100 m Brust, Frauen

Jahrgang Name Klub Ergebnis
2005 Lisa Maria Ulsamer SGR Karlsruhe 01:14,73
2004 Isabell Droll SG Essen 01:13,50
2003 Kim Emely Herkle VfL Waiblingen 01:10,55
2002 Malin Grosse SGS Hannover 01:09,93
2001 Anna Elendt DSW 1912 Darmstadt 01:09,58
200 m Schmetterling Männer
Jahrgang Name Klub Ergebnis
2004 Philipp Weber SV Halle 02:09,93
2003 Kirill Lammert SC Delphin Lübeck 02:08,71
2002 Alexander Eich 1. Dresdner SG 02:01,85
2001 Yannick Plasil SG Gladbeck Recklinghausen 02:02,61
2000 Maurice Ingenrieth DSW 1912 Darmstadt 02:01,92

 

100 m Freistil Männer
Jahrgang Name Klub Ergebnis
2004 Kiran Winkler SG Magdeburg 00:54,72
2003 Josif Miladinov SV Gera 00:52,46
2002 Louis Dramm Dresdner Delphine 00:51,55
2001 Rafael Miroslaw SG ‘HAT 16 Hamburg 00:50,50
2000 Peter Varjasi SG Mittelfranken 00:50,48

 

100 m Brust Männer
Jahrgang Name Klub Ergebnis
2004 Mathis Schönung SG EWR Rheinhessen Mainz 01:08,45
2003 Josif Miladinov SV Gera 01:07,28
2002 Phillip Kress SG Poseidon Eppelheim 01:04,33
2001 Sebastian Schulz SGS Hamburg 01:04,92
2000 Lucas Matzerath SG Frankfurt 01:02,66

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!