Kleines DSV Team startet bei Kurzbahn-Europameisterschaften,Kopenhagen

by Daniela Kapser 1

December 05th, 2017 Deutsch

Bevor es eine offizielle Ankündigung gegeben hat, welche DSV Schwimmer an den Kurzbahn-Europameisterschaften in Kopenhagen vom 13. bis 17.12.2017 teilnehmen werden, ist nun die Entry List von der LEN veröffentlicht worden.

Demnach gehen aus Deutschland folgende Schwimmer an den Start: Franziska Hentke über 100 m, 200 m Schmetterling, Marco Koch über 100 m, 200 m Brust und 100 m Lagen, Philip Heintz 200 m, 400 m Lagen, 200 m Schmetterling, Jacob Heidtmann 200 m, 400 m Lagen, Marius Kusch über 50 m, 100 m, 200 m Schmetterling, 100 m und 200 m Freistil, Damian Wierling über 50 m Schmetterling, 50 m und 100 m Freistil, Jessica Steiger über 50 m, 100 m und 200 m Brust, Florian Wellbrock über 400 m, 1500 m Freistil, Clemens Rapp über 200 m , 400 m Freistil, Nadine Laemmler über 50 m, 100 m Rücken, Fabian Schwingenschloegl über 50 m, 100 m, 200 m Brust,  Christian Diener 50 m100 m und 200 m Rücken, Marek Ulrich über 50 m, 100 m und 200 m Rücken, Sarah Köhler über 400 m und 800 m, Celine Rieder über 200 m, 400 m und 800 m Freistil und Aliena Schmidtke über 50 m, 100 m Schmetterling.

Mit den schnellsten Zeiten im Starterfeld gemeldet sind Marco Koch übe 200 m Brust mit seinem Weltrekord (25 m Bahn) von 2:00,44 Minuten und Philip Heintz ist über die 200 m Lagen mit der schnellsten Zeit gemeldet.

Vielstarter ist Marius Kusch, der sicher auch noch in einigen Staffeln an den Start gehen wird.

Folgende Staffeln sind gemeldet:4 x 50 m Freistil Herren, 4 x 50 m Mixed Lagenstaffel, 4 x 50 m Mixed Freistilstaffel, 4 x 50 m Lagen Herren, 4 x 50 m Lagen Damen.

In This Story

1
Leave a Reply

1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
newest oldest most voted
Anya7

Where can you watch it live?

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!