Peaty, Proud, Stravius starten bei Mare Nostrum, Canet-en-Roussillon

by Daniela Kapser 0

May 18th, 2019 Deutsch

Mare Nostrum 2019

  • Monaco, 8. bis 9. Juni
  • Canet-en-Roussillon, 11. bis 12. Juni
  • Barcelona, 15. bis 16. Juni

An der Mare Norstum Tour nehmen jedes Jahr zahlreiche Weltklasseschwimmer statt. In Canet-en-Roussillon sind auch in diesem Jahr  Olympiasieger, Medaillengewinner bei Welt- und Europameisterschaften am Start mit Adam Peaty (GBR), Bruno Fratus (BRA), Felipe Lima (BRA), Penny Oleksiak (CAN), Charlotte Bonnet (FRA), Mehdy Metella (FRA), Fantine Lesaffre (FRA), Clement Mignon (FRA), Jeremy Stravius (FRA), Aimee Willmott (GBR), Ben Proud (GBR), James Guy (GBR), Molly Renshaw (GBR), Max Litchfield (GBR), Ross Murdoch (GBR), Duncan Scott (GBR), Siobhan Marie O`Connor (GBR), Ajna Kesely (HUN), Shane Ryan (IRE), Daiya Seto (JPN), Yuliya Efimova (RUS), Aleksandr Krasnykh (RUS) und Anna Egorova (RUS).

Athleten aus Japan, Argentinien, Frankreich, Kanada, China, Südafrika, Österreich und den USA werden teilnehmen. Allerdings ist das Teilnehmerfeld in diesem Jahr nicht ganz so prominent besetzt wie häufig in den Vorjahren, was an den Weltmeisterschaften in Gwandgju liegen wird. Die Wettbewerbe im Beckenschwimmen beginnen am 21. Juli.

 

 

 

 

 

 

In This Story

Leave a Reply

Want to take your swimfandom to the next level?

Subscribe to SwimSwam Magazine!