Ledecky und Dressel gewinnen “US Schwimmer des Jahres” Titel

by Daniela Kapser 0

November 20th, 2017 Deutsch

Einmal im Jahr feiert sich das US Schwimmen selber, bei den “Golden Goggle” Awards, die immer abwechselnd in Los Angeles oder New York stattfinden. In diesem Jahr stieg die große Sause zum Jahresabschluss in LA. Goggle heißt “Schwimmbrille” und dieser sind die Trophäen nachempfunden.

Erwartungsgemäß wurde Katie Ledecky zur besten US Schwimmerin des Jahres 2017 gekürt. Die 20-Jährige gewann den Titel zum fünften Mal hintereinander – auch dies ein Rekord. Ledecky konnte in Budapest bei den Weltmeisterschaften fünfmal Gold und einmal Silber gewinnen. Sie gewann dabei zum dritten Mal hintereinander die Titel über 400 m, 800 m und 1500 m Freistil. Sie hat nun bei FINA Weltmeisterschaften (50 m Bahn) insgesamt 14 Goldmedaillen in Einzel- und Staffelrennen eingeheimst – wirklich eine Superlative. 10 Titel davon gewann sie in Einzelrennen – dies hat vor ihr noch kein Schwimmer geschafft.

Bei den Männern gewann Caleb Dressel zusätzlich zum Schwimmer des Jahres noch den Titel für das Rennen des Jahres – für seine Performance über 100 m Schmetterling in Budapest.

Dressel hat bei den Weltmeisterschaften sieben Titel gewonnen, davon vier Staffel- und drei Einzeltitel. Nur Michael Phelps konnte bisher auch sieben Titel gewinnen bei EINER Weltmeisterschaft, wobei es in früheren Zeiten die Mixed Staffeln noch nicht gab. Dressel ist nun der erste Schwimmer, der an einem Tag DREI Titel gewinnen konnte: Über 50 m Freistil, 100 m Schmetterling und mit der 4 x 100 m Mixed Freistilstaffel. Dressels Zeit über die 100 m Schmetterling von 49,87 Sekunden  ist die schnellste jemals erzielte Zeit nach der Ära der Superanzüge: Michael Phelps stellte den Weltrekord von 49,82 Sekunden 2009 in Rom noch in einem solchen auf.

 

Die weiteren Gewinner:

 

2017 USA Swimming Golden Goggle Award Winners:

  • Schwimmerin des Jahres: Katie Ledecky
  • Schwimmer des Jahres: Caeleb Dressel
  • Rennen des Jahres, Frauen: Lilly King, 100m Brust(2017 FINA World Championships)
  • Rennen des Jahres, Männer: Caeleb Dressel, 100m Schmetterling(2017 FINA World Championships)
  • Beste Staffel: Frauen 4x100m Lagenstaffel  (2017 FINA World Championships): Kathleen Baker, Lilly King, Kelsi Worrell, Simone Manuel
  • Newcomer des Jahres: Mallory Comerford
  • “Zurückkehrer” des Jahres: Matt Grevers
  • Trainer des Jahres  Greg Meehan

 

In This Story

Leave a Reply

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!