Kurzbahn EM: Isabel Gose holt Bronze über 800 m Freistil

by Daniela Kapser 0

November 03rd, 2021 Deutsch

KURZBAHN-EUROPAMEISTERSCHAFTEN 2021, KASAN, RUSSLAND

Eigentlich sind die 800 m Freistil eine Strecke, die sie erst kurzfristig vor den Olympischen Spielen in ihr Wettkampfprogramm aufgenommen hat und über die sie direkt die Qualifikation für Tokio schaffte. Heute zeigte Isabel Gose, dass sie auch auf der 25 m Bahn in der Lage ist, international mitzuhalten: in neuer persönlicher Bestzeit von 8:10,50 Minuten wurde sie Dritte hinter Anastasia Kirpichnnikova aus Russland und Simona Quadarella aus Italien – sie lag nur 0,06 Sekunden vor Isabel. Im Rennverlauf hielt sich Isabel auf Platz 3 oder sogar 2.

Gestern im Vorlauf erreichte Isabel eine neue persönliche Bestzeit von 8:16,92 Minuten, nun nochmals eine Verbesserung um fast 6,5 Sekunden. Diese Verbesserung zeigt sich in den durchschnittlichen Splitzeiten (50 m), die gestern noch bei 31 Sekunden oder darüber lagen, sich heute aber unter oder knapp über 31 Sekunden einpendelten.

Sarah Köhler hält den deutschen Rekord in 8:08,02 Minuten aus dem Jahr 2019.

 

Splitzeiten Finale 800 m Freistil, Bronzemedaille:

GOSE Isabel Marie
(09 MAY 2002) 
0.80 (2)28.60 (2)59.04
30.44
(3)1:29.91
30.87
(3)2:00.80
30.89
(3)2:31.67
30.87
8:10.60
29.00
5.95
(3)3:02.55
30.88
(3)3:33.34
30.79
(3)4:04.16
30.82
(3)4:35.05
30.89
(3)5:06.07
31.02
932
(3)5:37.07
31.00
(3)6:08.02
30.95
(2)6:39.10
31.08
(2)7:10.42
31.32
(3)7:41.60
31.18

Splitzeiten Vorlauf 800 m Freistil, Vierte

 

GOSE Isabel Marie
(09 MAY 2002) 
0.78 (3)29.30 (2)1:00.19
30.89
(2)1:31.34
31.15
(2)2:02.64
31.30
(2)2:33.97
31.33
8:16.92
28.99
8.48 q
(3)3:05.47
31.50
(3)3:36.95
31.48
(3)4:08.51
31.56
(3)4:39.98
31.47
(3)5:11.42
31.44
897
(3)5:42.86
31.44
(3)6:14.30
31.44
(3)6:46.04
31.74
(3)7:17.17
31.13
(3)7:47.93
30.76

 

 

 

In This Story

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments