Europameisterin 2016, 400 m Lagen: Katinka Hosszu (Video)

by Daniela Kapser 0

May 17th, 2016 Deutsch, Video

Europameisterschaften Schwimmen 2016

Katinka Hosszu gewinnt die 400 m Lagen in neuem Veranstaltungsrekord in einer Zeit von 4:30,90 – mit klarem Vorsprung vor der Britin Hannah Miley und ihrer Teamkameradin Zsuzsanna Jakabos:
1. Katinka Hosszu (HUN), 4:30.90
2. Hannah Miley (GBR), 4:35.27
3. Zsuzsanna Jakabos  (HUN), 4:38.39

Damit hat die IronLady ihren dritten Europameistertitel über die 400  Lagen gewonnen. Und sie scheint im Moment über diese Strecke unschlagbar – weltweit.

European Championships 2016, photo by Peter Sukenik / petersukenik.com

European Championships 2016, photo by Peter Sukenik / petersukenik.com

 

In This Story

Leave a Reply

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!