Kurzbahn-EM, Starts am Freitag: Koch, Mensing, Märtens, A. Köhler, Vogelmann

by Daniela Kapser 0

November 04th, 2021 Deutsch

KURZBAHN-EUROPAMEISTERSCHAFTEN 2021, KASAN, RUSSLAND

Am Freitag stehen diese Wettbewerbe auf dem Programm:

05/11/2021 – MORNING
  10:00   WOMEN 100m Backstroke – Preliminary
  10:08   MEN 200m Freestyle – Preliminary
  10:24   WOMEN 100m Butterfly – Preliminary
  10:32   MEN 200m Breaststroke – Preliminary
  10:44   WOMEN 200m Individual Medley – Preliminary
  10:59   MEN 50m Butterfly – Preliminary

Jenny Mensing startet über 100 m Rücken, als einzige deutsche Schwimmerin. Die 35-Jährige hat eine Bestzeit von 58,45 Sekunden. Bei Kurzbahneuropameisterschaften hat sie im Jahr 2009 und 2010 Silbermedaillen gewonnen, 2009 über 200 m Rücken, 2010 mit der 4 x 50 m Lagenstaffel.

Lukas Märtens geht in den Vorläufen über 200 m Freistil mit einer PB von 1:46,04 ins Rennen. Angelina Köhler vertritt die deutschen Farben über 100 m Schmetterling. Ihre persönliche Bestzeit sind 56,95 Sekunden, diese Zeit stammt aus dem Jahr 2019.

Marco Koch in Bestform hat sicher Medaillenchancen, er ist mit der schnellsten Zeit von 2:00,58 Minuten gemeldet. Bis 2018 hielt er den Weltrekord in 2:00,44 Minuten. Vor einem Jahr konnte Marco Koch Zeiten von 2:00,58 und 2:00,81 auf der 25 m Bahn schwimmen.

Über die 200 m Lagen sind Zoe Vogelmann und Giulia Goerigk gemeldet. Ole Braunschweig ist in den Startlisten über die 50 m Schmetterling vertreten.

 

 

 

In This Story

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments