Diener, Hentke, Heidtmann starten beim FINA World Cup, Cluster 3

by Daniela Kapser 0

November 02nd, 2017 Deutsch

Auch der nächste Cluster des FINA World Cups 2017 wird mit einigen deutschen Schwimmern besetzt sein, darunter Franziska Hentke, Lisa Graf, Christian Diener und Jacob Heidtmann.

Die nächsten Weltcup-Meetings finden in Peking (10./11.11), Tokio (14./15.11.) und Singapur (18./19.11.) statt.

Bereits 29 Medaillen konnten die DSV Schwimmer bisher im Cluster 1 und 2 sammeln, erfolgreichster deutscher Schwimmer war bisher Christian Diener mit fünf Gold-, vier Silber- und zwei Bronzemedaillen.

Weiterhin beim 3. Cluster am Starts sind: Alexandra Wenk (München), Lisa Höpink (Essen), Damian Wierling, Poul Zellmann (Essen), Ramon Klenz (Hamburg) und Maximilian Pilger (Essen).

Die Top 10 bei den Herren nach zwei Clustern, Christian Diener liegt auf Platz 6. (Quelle: fina.org)

1 South Africa – RSA LE CLOS Chad 312 159 153
2 Russian Federation – RUS PRIGODA Kirill 201 93 108
3 Russian Federation – RUS MOROZOV Vladimir 189 93 96
4 United States of America – USA SHIELDS Tom 186 72 114
5 South Africa – RSA VAN DER BURGH Cameron 153 69 84
6 Germany – GER DIENER Christian 99 39 60
7 Belarus – BLR SHYMANOVICH Ilya 84 42 42
8 Italy – ITA DETTI Gabriele 75 36 39
9 Poland – POL KAWECKI Radoslaw 72 36 36
10 Belarus – BLR SANKOVICH Pavel 63 30 33

 

Top 10 bei den Damen:

Cluster #1 Cluster #2
1 Sweden – SWE SJÖSTRÖM Sarah 446 266 180
2 Hungary – HUN HOSSZU Katinka 359 176 183
3 Netherlands – NED KROMOWIDJOJO Ranomi 182 122 60
4 Australia – AUS SEEBOHM Emily 174 78 96
5 Jamaica – JAM ATKINSON Alia 153 90 63
5 Spain – ESP BELMONTE Mireia 122 122 0
7 Netherlands – NED HEEMSKERK Femke 102 12 90
8 Denmark – DEN PEDERSEN Rikke 84 27 57
9 Netherlands – NED DE WAARD Maike 57 27 30
10 People's Republic of China – CHN ZHANG Yufei 42 0 42

 

 

In This Story

Leave a Reply

Want to take your swimfandom to the next level?

Subscribe to SwimSwam Magazine!