Schwimm-WM: Laura Riedemann erreicht Halbfinale

by Daniela Kapser 0

July 21st, 2019 Deutsch

FINA World Championships, Gwangju, Südkorea

In den Vorläufen über 200 m Freistil der Männer belegt Jacob Heidtmann den 18. Platz in 1:47,38 Minuten und Poul Zellmann den 21. Platz in 1:47,65 Minuten. Schnellster ins Finale war James Guy in 1:46,18, 16. ins Finale Maarten Brzoskowski in 1:47,06 Minuten.

Christian Diener beendete seinen Wettkampf über 100 m Rücken als 26. in 54,68 Sekunden.

Laura Riedemann sicherte sich als 11. in 1:00,15 Minuten den Einzug ins Halbfinale. Kylie Masse aus Kanada schwamm die schnellste Zeit in 58,91 Sekunden, Riedemann blieb nur 0,34 Sekunden über ihrer Bestzeit.

Anna Elendt erreichte den 24. Platz über 100 m Brust in 1:08,70 (PB 1:08,45). Schnellste im Vorlauf war Lilly King aus den USA in 1:06,31, 16. ins Finale Mica Sumrall aus den USA in 1:07,81 Minuten.

 

 

Montag, 22. Juli Name Bestzeit Weltrangliste 2019 Ergebnis WM Deutscher Rekord
Vorläufe ab 03.00 Uhr morgens
Vorlauf 100m Rücken W Laura Riedemann 00:59,81 17. in 59,81 11. in 1:00,15 0:59,77
Vorlauf 100m Rücken M Christian Diener 53,92 26. in 54,68 52,27
Vorlauf 100m Brust W Anna Elendt 1:08,45 1:08,45 24. in 1:08,70 1:07,01
Vorlauf 200m Freistil M Poul Zellmann
Jacob Heidtmann
1:46,89
‘1:46,83
22. in 1:46,89 21. in 1:47,65
18. in 1:47,38
1:42,00
Vorlauf 1500m Freistil W Sarah Köhler 15:57,89 8. in 16.06,68 15:57,85
Semifinal-, Finalläufe ab 13.00 Uhr
Finale 100m Brust M
Finale 100m Schmetterling W
Semifinale 100m Rücken M
Semifinale 100m Brust W
Finale 50m Schmetterling M
Semifinale 100m Rücken W Laura Riedemann
Semifinale 200m Freistil M
Finale 200m Lagen W

 

 

 

 

In This Story

Leave a Reply

Want to take your swimfandom to the next level?

Subscribe to SwimSwam Magazine!