Sarah Sjöström nur 0,02 Sekunden über dem 100m Freistil Weltrekord

by Daniela Kapser 0

June 18th, 2017 Deutsch

Die schwedische Olympiasiegerin  Sarah Sjostrom hat bei der Mare Nostrum Tour (Monaco, Barcelona, Canet-en-Roussillon) reihenweise Weltklasseleistungen abgeliefet und sie hat die 50 m, 100 m Freistil und Schmetterling bei jedem Stopp gewonnen.

In Canet verpasste sie den 100 m Freistilweltrekord nur um 0,02 Sekunden. Der Rekord von 52,06 Sekunden wird von der Australierin Cate Campbell gehalten, die übrigens auch bei der Tour geschwommen ist. Sjöström ist nun die drittschnellste Schwimmerin aller Zeiten über diese Strecke, die zweischnellste in einem “normalen Wettkampfanzug”. Sjöström scheint Richtung Weltmeisterschaften immer schneller zu werden.

Die schnellsten Rennen bei den Damer über die 100 m Freistil:

  1. Cate Campbell, 52.06, 2016
  2. Britta Steffen, 52.07, 2009
  3. Sarah Sjostrom, 52.08, 2017
  4. Britta Steffen, 52.22, 2009
  5. Sarah Sjostrom, 52.28, 2017

Ihre Zeit vom Wochenende war ein neuer schwedischer Rekord.

 

In This Story

Leave a Reply

Be the First to Comment!