Otter sind die Maskottchen der FINA Weltmeisterschaften 2019, Gwangju

by Daniela Kapser 0

May 05th, 2018 Deutsch

Vom 12. bis 28. Juli 2019 finden in Gwangju in Korea die 18. FINA Weltmeisterschaften statt. Ausgetragen werden Wettkämpfe im Beckenschwimmen und Freiwasser, Wasserball, Wasserspringen, Synchronschwimmen und High Diving.

Angefeuert werden die Athleten auch von zwei niedlichen Ottern, die nun die offiziellen Maskottchen der WM sind.

Es handelt sich um Flussotter, die im Fluss Yeongsangang in  Gwangju leben. Die Weltmeisterschaften stehen unter dem Motto “Dive into Peace”.

Das Wort PEACE symbolisiert in mehrfacher Weise die Philosophie und Vision der Organisatoren:

  • People
  • Environment
  • Advance
  • Culture
  • Economy

 

Leave a Reply

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!