Junioren-EM: 16-jähriger Popovici mit JWR, 47,30 über 100 Freistil (Video)

by Daniela Kapser 0

July 08th, 2021 Deutsch

Junioren-Europameisterschaften 2021 in Rom

Junioren-Weltrekord und Nummer 1 der Weltrangliste – 2 Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele. Über die Zeit von 47,30 über 100 m Freistil des  16-Jährigen David Popovici ist man eigentlich fast sprachlos.

Das junge Supertalent sagte in einem Interview,  dass er nicht so viel Krafttraining machen würde, das würde man ja auch an seiner Figur sehen. Er wäre wie Kliment Kolesnikov eher dünn. Popovici ist 1,90 groß und hat eine Spannweite von fast 2 m. In dem Interview sagt er, seine Leistung wäre Talent und Training, aber auch Glück. Er gibt sich sehr selbstbewusst, aber bescheiden. Sein Ziel wäre schon gewesen, den JWR noch einmal zu verbessern, aber die 47,30 Sekunden haben ihn dann doch selber  überrascht.

Im Interview mit der LEN sagte er: “Ich bin ein bisschen spät dran”, lächelte er nach dem Rennen, stimmte aber zu: “Ja, in der Tat kam es in gut zur rechten Zeit, wenn man an die Olympischen Spiele denkt.” Mit seiner Siegerzeit hätte er in diesem Jahr in der offenen Klasse den Europameistertitel gewonnen. Nun ist er plötzlich auch ein Medaillenkandidat für Tokio.

Seine phantastische Leistung von 47,30 Sekunden wird die Sprintsuperstars wie Kliment Kolesnikov und Caeleb Dressel sicher aufhorchen lassen.

2020-2021 LCM Men 100 Free

DavidROU
Popovici

07/08
47.30
2 Kliment
Kolesnikov
RUS 47.31 04/07
3 Caeleb
Dressel
USA 47.39 06/17
4 Alessandro
Miressi
ITA 47.45 05/19
5 Andrei
Minakov
RUS 47.57 10/30

 

100m Freestyle Men
Final
POPOVICI David ROU Romania
LEN European Junior Swimming Championships 2021
Rome 2178
Stadio Del Nuoto Foro Italico
Photo Andrea Masini / Deepbluemedia / Insidefoto

 

 

In This Story

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments