Gute Leistungen bei der japanischen Olympiaqualifikation.

by Daniela Kapser 0

April 05th, 2016 Deutsch

2016 – Olympiaqualifikation Japan

In Japan wird bei der zur Zeit stattfindenden Olympiaqualifikation schnell geschwommen:

Kosuke Hagino schwamm im Seminfinale über die 200 m Freistil in 1:46,28 die viertschnellste Zeit in diesem Jahr – war aber in 1:46,14 auch schon schneller in der Saison 2016. Auch die Zeiten der weiteren Semifinalisten können sich sehen lassen – auch im Hinblick auf die 4 x 200 m Freistilstaffel bei den Herren in Rio – Japan gehört zu den bereits qualifizierten Teilnehmern.

Die weiteren Finalisten mit ihren Zeiten aus dem Semifinale:

  1. Kosuke Hagino, 1:46.28
  2. Takeshi Matsuda, 1:47.19
  3. Naito Ehara, 1:47.92
  4. Katsuhiro Matsumoto, 1:48.33
  5. Takumi Komatsu, 1:48.38
  6. Yuki Kobori, 1:48.47
  7. Tsubasa Amai, 1:48.51
  8. Fuyu Yoshida, 1:48.82

Ganz so schnell waren die Damen über die 200 m Freistil im Semifinale nicht, als Schnellste im Fnale ist Chihiro Igarashi in 1:58,89 – bemerkenswert aber die Leistung von Rikako Ikee, die erst 15 Jahre alt ist und gestern in 57,55 Sekunden ihr Olympiaticket über die 100 m Schmetterling bekam.

Auf den 100 m Brust bei den Damen ging es dann schon wieder in die Top Ten der Weltrangliste: Im Semifinale war Kanako Watanabe in 1:07,03 bisher die Schnellste Dame vor Satomi Suzuki knapp hinter ihr in 1:07,08 Minuten.

Rückenspezialist Ryosuke Irie schwamm sich in 53,31 Sekunden auf die Startbahn 4 ins Finale: Die drittschnellste Zeit bisher in 2016. Ebenfalls unter 54 Sekunden blieben: Junya Koga, 53.49, Masaki Kaneko, 53.95.

Über die tolle Leistung der 15-jährigen Rikako Ikee hatten wir schon berichtet – sie geann das Finale über 100 m Schmetterlin in 57,55 Sekunden vor Natsumi Hoshi in 58.60 Sekunden (über dem japanischen olympischen Standard) und Suzuka Hasegawa, 58.71 Sekunden.

Immerhin zwei Schwimmer blieben im Finale über die 100 m Brust unter einer Minute: Koseki Yasuhiro, 59.66 und Kosuke Kitajima, 59.93 Sekunden – aber die geforderte Nominierungszeit für Rio liegt bei 59,63. Für Kitajima könnten es die 5. Olympischen Spiele werden – er hatte die Normzeit im Vorlauf geknackt.

 

Weitere Artikel in Deutsch auf SwimSwam.

 

In This Story

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments