Franziska Weidner in 2 Finalläufen beim World Cup in Peking

by Daniela Kapser 0

November 02nd, 2018 Deutsch

Beim World Cup in Peking ist Franziska Weidner die einzige deutsche Teilnehmerin. Am heutigen Vormittag hat sie es mit ihren Leistungen in zwei Endläufe geschafft. Über 200 m Brust war sie in 2:30,41 Minuten die achtschnellste Vorlaufstarterin und über 100 m Lagen reichten ihre Zeit von 1:01,18 Minuten für den Einzug ins Finale. Sie verbesserte ihre Bestzeit von 1:01,29 somit um 0,11 Sekunden.

Franziska studiert seit 2014 an der University of Hawaii, Manoa.

Beim World Cup in Tokio, vom 9.-11.11., werden noch weitere deutsche Schwimmer teilnehmen, die zur Zeit noch im Trainingslager in Japan sind:

Germany – GER DIENER Christian
Germany – GER FOOS Reva
Germany – GER FRIESE Jan Eric
Germany – GER HENTKE Franziska
Germany – GER HOPINK Lisa
Germany – GER IMOUDU Melvin
Germany – GER KLENZ Ramon
Germany – GER KLEYBOLDT Rosalie
Germany – GER KOCH Marco
Germany – GER KUNERT Alexander
Germany – GER MIROSLAW Rafael
Germany – GER MROZINSKI Julia Maria
Germany – GER PILGER Maximilian
Germany – GER RIEDEMANN Laura
Germany – GER ROAS Johanna
Germany – GER STEIGER Jessica
Germany – GER WEIDNER Franziska
Germany – GER WENK Alexandra
Germany – GER WIERLING Damian
Germany – GER WIESNER Andreas
Germany – GER ZELLMANN Poul

Deutsche Schwimmer testen olympische Pre-Camp-Location

Leave a Reply

Want to take your swimfandom to the next level?

Subscribe to SwimSwam Magazine!