Laszlo Cseh schnell über 100 m Schmetterling in Genf

by Daniela Kapser 0

January 21st, 2017 Deutsch

Le Challenge International de Genève (CIG)

  • 20. bis 22. Januar
  • Center Sportif des Vernets, Geneva, Switzerland
  • Vorläufe um 9 Uhr, Finalläufe ab 17.30 Uhr
  • 50m Bahn
  • Meet Site
  • Live Stream
  • Startlisten/Ergebnisse – über die Hauptseite navigieren – Live Results

Laszlo Cseh nimmt schon mal Speed auf, um bei den Weltmeisterschaften in Budapest im Juli in seinem Heimatland Ungarn zu glänzen: In 53,56 siegt er über die 100 m Schmetterling, dies ist die drittschnellste Zeit bisher in der noch jungen Langbahnsaison.  Cseh wird nächste Woche beim Euro Meet in Luxemburg starten, bei dem auch Marco Koch, Katinka Hosszu, Adam Peaty und Sarah Sjöström dabei sind.

Olympiasieger Anthony Ervin gewinnt die 100 m Freistil in 50,25 – sein erstes Rennen nach den Olympischen Spielen in Rio auf der 50 m Bahn. Damit ist er schneller als bei seinem Start in die Saison vor einem Jahr in Austin beim Pro  Swim und nun auf Platz 5 der Weltrangliste.  Ervin ist mit seinen Teamkameraden vom SwimMAC Elite Team in Genf – Katie Meili. die Bronzemedaillengewinnerin über die 100 m Brust von Rio, gewinnt die 50 m Brust in 31,93.

 

 

 

 

 

 

 

 

In This Story

Leave a Reply

Be the First to Comment!

wpDiscuz