Swim Cup Eindhoven: Siege für Lisa Höpink und Zoe Vogelmann

by Daniela Kapser 0

April 15th, 2019 Deutsch

Am letzten Wettkampftag standen Lisa Höpink und Zoe Vogelmann beim Swim Cup in Eindhoven ganz oben auf dem Podium.

Lisa Höpink gewann die 100 m Schmetterling in 58,43 Sekunden und verbesserte ihre persönliche Bestzeit um 0,32 Sekunden. Die Norm für die Weltmeisterschaften sind 57,90 Sekunden. Lisa Höpink hat sich in diesem Jahr gegenüber ihrer Bestzeit aus dem Juni 2017 über 100 m Schmetterling um 1,18 Sekunden verbessert.

(Quelle: swimrankings)

Lange Bahn (50m)
58,75 6 Apr 2019 Den Haag (NED)
59,61 18 Jun 2017 Berlin
59,93 12 Jul 2014 Dordrecht (NED)
1:00.36 8 Jul 2016 Berlin
1:00.38 18 Jun 2017 Berlin
1:00.40 21 Jul 2018 Berlin
1:00.43 14 Jun 2013 Berlin
1:00.49 20 Jun 2014 Berlin

Zoe Vogelmann steht mit gerade mal 16 Jahren (geboren 2003) an der Spitze der deutschen Bestenliste über 200 m Lagen. Sie hat sich seit dem Januar 2018 enorm verbessert, von einer Zeit von 2.21,29 beim Euro Meet in Luxembourg bis zum Swim Cup in Den Haag vor einer Woche auf 2:14,04 Minuten, immerhin 7,15 Sekunden. Die Qualifikation für die Junioren Europameisterschaften in diesem Jahr hat sie über mehrere Strecken geschafft.

In Eindhoven gewann sie die 200 m Lagen in 2:14,44 Minuten und war damit schneller als Alexandra Wenk, die mit Saisonbestleistung bei den Swim Open in Stockholm Zweite in 2:14,71 Minuten Zweite wurde.

Quelle swimrankings

Lange Bahn (50m)
2:14.04 833 7 Apr 2019 Den Haag (NED)
2:15.20 811 6 Apr 2019 Den Haag (NED)
2:17.71 768 1 Jun 2018 Berlin
2:19.06 746 8 Dez 2018 Sindelfingen
2:19.22 743 22 Jul 2018 Berlin
2:19.69 735 28 Jan 2018 Luxemburg
2:19.72 735 22 Jul 2018 Berlin
2:20.77 719 10 März 2018 Heidelberg
2:20.82 718 17 März 2018 Zürich
2:20.87 717 17 März 2018 Zürich
2:21.05 714 1 Jun 2018 Berlin
2:21.29 711 27 Jan 2018 Luxemburg

 

 

 

 

 

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments