LEN veröffentlicht Stellungnahme:Startmechanismus bei 6 Rennen defekt

by Daniela Kapser 0

August 05th, 2018 Deutsch

Die Ligue Européenne de Natation (LEN) hat soeben eine Stellungnahme veröffenlicht:

“Am Samstag, den 4.8.2018, hat die technische Kommission während der Veranstaltung am Nachmittag ein mögliches Problem mit der Zeitnahme der ersten neun Rennen festgeestellt.

Nach ausführlicher Untersuchung wurde klar, dass der Startmechanismus nicht korrekt eingestellt war und daher alle gestoppten Zeiten 0,10 Sekunden schneller sind aufgrund einer Zeitverschiebung in der Konfiguration von 0,10 Sekunden.

Die technische Kommission der LEN hat in Zusammenarbeit mit den Zeitmesssystembetreibern umfangreiche Tests durchgeführt, um diesen Systemkonfigurationsfehler zu bestätigen und alle aufgezeichneten Zeiten für die ersten neun Rennen während dieses Veranstaltungabschnitts sind überarbeitet worden.

Die technische Kommission der LEN bestätigt, dass alle Zeiten während der vorherigen drei Veranstaltungsabschnitte und auch danach korrekt sind.

LEN Technical Swimming Committee

5 August 2018

16.00h

Nicht betroffen:

3 August morning

3 August evening

4 August morning

Rennen am 4. August, Final-Halbfinals, die NICHT betroffen sind:

Men’s 50m backstroke

Women’s 50m freestyle

Mixed 4x200m freestyle relay

Rennen am 4. August, Final-Halbfinals, die BETROFFEN SIND:
Women’s 800m freestyle

Men’s 100m breaststroke

Women’s 100m butterfly

Men’s 100m freestyle semi-finals

Women’s 100m breaststroke semi-finals

Men’s 200m butterfly semi-finals

 

 

Leave a Reply

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!