EM-Normknacker: Leonie Beck und Florian Wellbrock

by Daniela Kapser 0

February 25th, 2018 Deutsch

Gothaer and Friends, Internationale Schwimmveranstaltung

Nach Damian Wierling, der sich beim Euro Meet Ende Januar für die Europameisterschaften 2018 in Glasgow über die 50 m Freistil qualifizieren konnte, haben nun auch Leonie Beck (SV Würzburg 05) und Florian Wellbrock (SC Magdeburg) die EM Norm geknackt: Leonie Beck unterbot die Norm für den Jg. 96 und jünger über 800m Freistil in 8:31,28 (Norm: 8:38,56) und Florian Wellbrock brauchte für die 1500 m Freistil 15:02,54 Minuten (Norm: 15.12,79). Beide Athleten sind geboren im Jahrgang 1997. Theoretisch können natürlich noch andere Schwimmer bis zum Ende des Qualifizierungszeitraumes (Ende April) schneller sein und ihnen somit das Ticket wegschnappen. Laut der Nominierungsrichtlinien können “pro Einzelstrecke maximal die vier zeitschnellsten Athleten vorgeschlagen werden”. Über die 800 m Freistil ist Sarah Köhler z.B. eine weitere Anwärterin auf die EM Quali.

Europameisterin Franziska Hentke (SC Magdeburg) kam in 2:10,42 Minuten nicht an die Qualizeit heran (2:09,21/2:07,22), damit hatte sie im Moment aber wohl auch noch nicht gerechnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!