Michael Phelps in Baywatch mit The Rock Dwayne Johnson

by Daniela Kapser 0

May 21st, 2017 Deutsch

Michael Phelps hat 28 Medaillen bei Olympischen Spielen gewonnen, 23 davon in der Farbe Gold. Trotzdem darf er nicht so einfach bei Baywatch mitmachen: Der Kinofilm Baywatch geht hervor aus der Serie, die von  1989 bis 2001 gedreht wurde, in Deutschland “Baywatch – die Rettungsschwimmer von Malibu” hieß. Da sollte man doch meinen, dass der neue Chef der Rettungsschwimmer, gespielt von US-Superstar Dwayne “The Rock” Johnson, froh sein dürfte, Michael in seinem Team zu haben.

Aber auch ein Superschwimmer muss erst einige Übungen bestehen – z.B. Luft anhalten und einen Delfin wiederbeleben. Sehr amüsant, hier in einem Werbespot für den Film zu sehen:

 

Ladies and gentlemen the most decorated OLYMPIAN of all time, Mr. 23 Gold Medals and now NEWEST member of #BAYWATCH🔥. The GOAT @m_phelps00. We had a blast making our @ESPN commercial. Thanks everyone for puttin' in the work and havin' fun. We're the (dysfunctional) Avengers of the beach. We are.. #BAYWATCH #WhoNeedsMouthToMouth? MAY 25th 🔥🔥

A post shared by therock (@therock) on

Johnson sagt über Phelps und den Test:

I had to put the GOAT @MichaelPhelps thru his TOUGHEST TEST EVER. He passed.
Congrats brotha. Welcome to the squad. #BAYWATCH MAY 25th

Dwayne Johnson

Klar hat Michael Phelps den Test bestanden, den “härtesten Test, den es jemals gab”.

In dem Film spielen neben Dwayne Johnson auch Zac Efron, Priyanka Chopra, Alexandra Daddario, Kelly Rohrback, Jon Bass, Ilfenesh Hadra, aber ebenfalls zwei Stars aus der Ursprungsserie mit: Pamela Anderson und David Hasselhoff  – quasi die Mutter und der Urvater aller Rettungsschwimmer in den berühmten roten Badehosen und -anzügen und in der Kunst, graziös und sexy über den Strand zu sprinten. Diese Laufszenen werden übrigens in Slow-Motion gedreht.

Und hier auch der deutsche Trailer: Quelle Youtube, KinoCheck (Kinofilm FSK: 12 Jahre, Trailer enthält ziemlich viel “Straßensprache”)

 

 

 

 

In This Story

Leave a Reply

Be the First to Comment!