Laura Riedemann Zweite, 100 m Rücken, bei French Open

by Daniela Kapser 0

June 18th, 2019 Deutsch

13th Annual French Open Swimming Championships

Eine kleine deutsche Delegation nimmt an den zwei Wettkampftagen in Chartres teil. Die beste Platzierung erzielte heute Laura Riedemann über 100 m Rücken in 1:00,79 Minuten. Riedemann hat sich über diese Strecke für die Weltmeisterschaften in Gwangju qualifiziert, sie ist im Moment die schnellste deutsche Rückenschwimmerin.

Ansonsten gab es heute keine weiteren Podiumsplätze. Im A Finale wurde Marco Koch Siebter über 100 m Brust in 1:02,61 Minuten, ebenfalls Siebter wurde Ramon Klenz über 100 m Schmetterling in 54,81 Sekunden.

Die weiteren deutschen Platzierungen:

  • Alex Kunert, 19. über 200 m Freistil in 1:54,50 (er ist für die 4 x 200 m Freistilstaffel für die WM nominiert), 11. über 100 m Schmetterling in 55,05 Sekunden und 23. über 50 m Freistil in 23,67 Sekunden.
  • Ramon Klenz, 13. über 200 m Lagen in 2:07,34 Minuten.
  • Johanna Roas, 12. über 50 m Brust in 32,92 Sekunden und 12. über 100 m Feristil in 56,42 Sekunden.
  • Reva Foos, 17. über 100 m Freistil in 57,01 Sekunden, sie ist auch für die WM qualifiziert.
  • Laura Riedemann, 20. über 100 m Freistil in 57,14 Sekunden.

 

 

Leave a Reply

Want to take your swimfandom to the next level?

Subscribe to SwimSwam Magazine!