Kurzbahn-WM: SILBER Für Christian Diener über 50 m Rücken

by Daniela Kapser 0

December 19th, 2021 Deutsch

2021 FINA Kurzbahn-Weltmeisterschaften

 

50 m Rücken Männer FINALE

Gold: Kliment Kolesnikov RSF 22,66
Silber: Christian Diener GER 22,90 UND Lorenzo Mora ITA 22,90

Und da ist sie endlich: Die erste Medaille für das DSV Team! Christian Diener holt sich Silber über 50 m Rücken in 22,90 Sekunden, knapp über seinem deutschen Rekord von 22,76 Sekunden. Diener schwamm sehr erfolgreich in der ISL in diesem Jahr und setzt seine erfolgreiche Kurzbahnsaison mit dem Gewinn der Silbermedaille in Abu Dhabi fort. Und erhält einen kleinen Weihnachtsbonus von 12.000 USD.

Die Zeit ist die Viertschnellste seiner Karriere, vier seiner fünf schnellsten Zeiten hat er über die 50 m Rücken in diesem Jahr aufgestellt – eine vielversprechende Leistung für die noch ausstehenden 200 m Rücken, eigentlich seine beste Strecke. Diener hält auf der 25 m Bahn alle drei deutschen Rekorde über die Rückenstrecken. Diese Medaille ist die Erste bei einer Kurzbahn-WM. Bei Kurzbahn-Europameisterschaften hat er seit 2011 NEUN Medaillen gewonnen. Der Schwimmer, der in Potsdam bei Jörg Hofmann trainiert, ist 28 Jahre alt und hatte bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio das Finale über 200 m Rücken erreicht.

 

 

 

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments