Yannick Agnel – vielleicht doch über die 200 m Freistil bei Olympia?

by Daniela Kapser 0

April 06th, 2016 Deutsch

Vielleicht wird Yannick Agnel (Frankreich, Mulhouse Olympic Natation) doch die Chance gegeben, seinen Titel über die 200 m Freistil in Rio zu verteidigen. Der französische Schwimmverband (FFN) hat heute eine Pressekonferenz abgehalten, um das Team für Rio bekanntzugeben, nachdem letzte Woche die französischen Olympic Trials stattgefunden haben. Während der Wettbewerbe kam es zu einem kleinen Skandal, weil Yannick Agnel offensichtlich Zweiter in 1:46,4 (geschätzt) über die 200 m Freistil geworden war – auf der Anzeigentafel erschien sein Name aber an dritter Stelle mit einer Zeit von 1:46,99 Minuten – hinter Jordan Pothain. Der Verband wies zuerst den Einspruch von Agnel zurück – hat es sich aber jetzt wohl noch einmal überlegt, zudem Pothain sich auch als Dritter sah und über die 400 m Freistil und in der 4 x 200 m Freistilstaffel für Rio qualifiziert ist und er auf die 200 m Freistil als Einzelstart verzichten würde.

Aber es bleibt weiter verzwickt, denn Yannick Agnel hatte auch gesagt, dass er selbst mit der vermutlich richtigen Zeit von 1:46,4 viel zu langsam sei im Moment, um seinen Titel von 2012 zu verteidigen und er würde sich doch lieber nur auf die 4 x 200 m Freistilstaffel konzentrieren. Er sagte in einem Interview mit Sport365.fr: “Wenn ich ausgesucht würde, wäre das nett, aber trotzdem würde ich die 200 m Freistil nicht schwimmen, sondern mich auf die 4 x 200 m Freistilstaffel konzentrieren, die eine Medaillenchance hat.”

Mit all diesen Aussagen, sagte der Technische Direktor des FFN, Jacques Favre, heute Morgen in der Pressekonferenz: “Es wird ein Platz für Yannick Agnel über die 200 m Freistil reserviert – nachdem wir es mit ihm diskutiert haben.”  (“Sur le 200m nage libre, une place sera réservée à Yannick Agnel après avoir discuté avec lui.”)

Agnel hat noch keine finale Entscheidung bekannt gegeben. Er sagte zu Infosport+, “Ich werde alles tun, um für die 200 m in Top-Form zu sein. Wenn ich mich für den Einzelstart nicht wettbewerbsfähig fühle, werde ich die Strecke nicht schwimmen.” (“Je vais tout donner pour être en forme. Si je ne me sens compétitif sur l’individuel je me désisterai.”)

Yannick Agnel – denkt über mögliches Karriereende nach

In This Story

Leave a Reply

Want to take your swimfandom to the next level?

Subscribe to SwimSwam Magazine!