Deutsche Schwimmer im NCAA Finale der Männer

by Daniela Kapser 0

March 09th, 2017 Deutsch

Die offiziellen Startlisten/Einladungen an die schnellsten Studenten der USA sind nun veröffentlicht worden. Danach sind die deutschen Schwimmer Fabian Schwingenschlögl, Nils Wich-Glasen, Matthias Lindenbauer und Fynn Minuth nun startberechtigt im Finale der Division I der NCAA (National Collegiate Athletic Association) Meisterschaften. Dann kann die “March Madness” bald losgehen – im März finden auch in anderen Sportarten wie Leichtathletik, Basketball die Endkämpfe um die Meisterschaften statt.

Die offiziellen Listen sind hier zu finden – auch einmal sortiert nach Teams:

 

 

Eingeladen wurden die TOP 29 Schwimmer aus den bisherigen Qualifikationswettkämpfen. Wenn ein Schwimmer für ein Einzelevent eingeladen wurde, dann darf er auch in jedem anderem Wettbewerb starten bei dem er mindestens einen B-Cut hat – allerdings sind die Starts limiert auf maximal drei Einzelwettkämpfe oder nur zwei, da bis zu 5 Staffeln geschwommen werden können.

Die Listen könnten sich natürlich noch ändern, wenn Schwimmer Wettkämpfe streichen.

Fabian Schwingenschlögl geht als Nr. 1 über die 100 Yard Brust für die Univerity of Missouri in den Wettkampf, ebenso kann er über die doppelte Strecke starten. Auch Nils Wich-Glasen, der für die University of South Carolina startet, könnte beide Bruststrecken schwimmen. Sein Teamkamerad Flynn Minuth könnte dreimal für das Team in Einzelwettbewerben schwimmen – über die 500 Yard Freistil, die 200 Yard Freistil und 200 Yard Schmetterling.

Matthias Lindenbauer hat es über die 200 Yard Freistil unter die TOP 30 geschafft, er ist im Junior Jahr (dem dritten Jahr an der Uni) und startet für die University of Lousville.

Die klassische Studiendauer in den USA sind 4 Jahre und die Schwimmer sind im 1. Jahr Freshmen, dann Sophomores, Juniors und Seniors.

Bei den Damen sind die Einladungen schon ausgesprochen worden.

 

(Anmerkung: Sollten wir einen deutschen Schwimmer übersehen haben, könnt ihr uns gerne jederzeit auf Facebook schreiben, @swimwamdeutsch)

 

Simon, Laemmler, Rathsack, Weidner, Demler im NCAA Finale

 

Leave a Reply

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!