Junioren-WM: Isabel Gose als Zweitschnellste ins Finale

by Daniela Kapser 0

August 28th, 2017 Deutsch

6. FINA World Junior Championships, Indianapolis, USA

Isabel Gose ist heute Abend in Indianapolis am abschließenden Finalabend die jüngste Schwimmerin im Feld der acht Finalistinnen über 200 m Freistil.

In 1:59,65 Minuten schwamm sie hinter Irina Krivonogova (RUS) in den Vorläufen die zweitschnellste Zeit. Junioren Weltrekordhalterin Taylor Ruck aus Kanada kam auf den 5. Platz, sie zeigte sich bisher in blendender Form bei diesen Juniorenweltmeisterschaften.

Außer Ajna Kesely (HUN), die im Jahrgang 2001 geboren wurde, sind alle anderen jungen Damen aus dem Jahrgang 2000 und damit rund 2 Jahr älter als Isabel. Deren Bestzeit liegt bei 1:58,86.

 

 

 

Leave a Reply

Be the First to Comment!

wpDiscuz