DSV Team, internationale Stars bei Mare Nostrum Auftakt in Canet

by Daniela Kapser 0

June 08th, 2018 Deutsch

2018 Mare Nostrum Tour, Canet-en-Roussillon

 

Am morgigen Samstag startet die Mare Nostrum Tour 2018 in Frankreich, in Canet-en-Roussillon. Im brandneuen Europa Bassin treten einige der besten Schwimmer der Welt an und auch ein DSV Team wird an den Tourstopps in Canet und Barclona teilnehmen. Für denDSV gehen an den Start:

weiblich (6): Lisa Graf (Neukölln), Laura Riedemann (nur Canet; Halle/Saale), Reva Foos (Darmstadt), Jenny Mensing (Wiesbaden), Johanna Roas (nur Canet; München), Annika Bruhn (nur Barcelona; Neckarsulm)

männlich (5): Christian Diener (Potsdam), Fabian Schwingenschlögl (Neckarsulm), Marco Koch (Darmstadt), Henning Mühlleitner (nur Barcelona; Neckarsulm), Damian Wierling (nur Barcelona; Essen)

DSV Cheftrainer Henning Lambertz bewertet die hochkarätigen Wettkämpfe sehr positiv als “geeignete Tools für Athleten, die eigene Form auf ein bestmögliches Level anzuheben.“

Für Marco Koch ist die Mare Nostrum Tour eine weitere Möglichkeit zum Formaufbau, der Weltrekordhalter über die 200 m Brust auf der 25 m Bahn könnte mit einer sehr guten Leistung bei den Deutschen Meisterschaften doch noch für dieEuropameisterschaften qualifiziert werden. Henning Lambertz: “Marco oder auch Christian vom Lehn wollen noch auf den EM-Zug aufspringen. Sie gehören zu den Sportlern, die die DM mit 100-prozentigem Fokus ansteuern und dort versuchen werden, mit deutlichen Steigerungen ihrer Saisonbestleistungen das ein oder andere Achtungszeichen zu setzen.”

Die weiteren Stopps sind:

  • Juni, 13. und 14., Barcelona, Spanien
  • Juni, 16. und 17., Monaco

Bei der Mare Nostrum Tour werden sicher viele Augen auf Missy Franklin gerichtet sein. Die Olympiasiegerin von 2012 schwimmt ihre ersten Rennen nach einer Schulteroperation in 2017. Ebenso wieder dabei ist Katinka Hosszu, die sich eine Auszeit wegen persönlicher Probleme genommen hatte und sich von Ehemann und Trainer Shane Tusup getrennt hat.

Im hochkarätigen Starterfeld zu finden sind: Ranomi Kromowidjojo, Adam Peaty, Bruno Fratus, Michael Andrew, Yasuhiro Koseki, Anton Chupkov, Duncan Scott, Daria Ustinova, Andrii Govorov, Ross Murdoch, Hannah Miley, Pernille Blume  – um nur einige zu nennen.

 

 

In This Story

Leave a Reply

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!