ISL: Match 8, Christian Diener siegt über 200 m Rücken

by Daniela Kapser 0

September 19th, 2021 Deutsch

2021 INTERNATIONAL SWIMMING LEAGUE – SEASON 3, MATCH 8

  • 18. und 19. September
  • 19.00 bis 21.00 Uhr
  • Piscina Felice Scandone, Neapel, Italien
  • Short Course Meters (25 m)
  • Omega Live Results

Bahnverteilung Tag 1

  • Lanes 1&2: LA Current (LAC)
  • Lanes 3&4: Energy Standard (ENS)
  • Lanes 5&6: London Roar (LON)
  • Lanes 7&8: Tokyo Frog Kings (TOK)

Christian Diener konnte im 8. Match für sein Team London Roar die 200 m Rücken gewinnen und 9 Punkte holen. Seine 1:50,12 Minuten ist die neuntschnellste Zeit seiner Karriere. Er hält den deutschen Rekord auf der Kurzbahn in 1:49,12 Minuten, aufgestellt in Dubai beim FINA World Cup im Jahr 2014.

Zweiter wurde der Olympiasieger 2020 über 100 m Rücken, Evgeny Rylov, er startet für Energy Standard in der ISL.

 

Nach dem ersten Wettkampftag führt Energy Standard vor London Roar.

  1. Energy Standard, 282.0
  2. London Roar, 260.0
  3. Tokyo Frog Kings, 182.0
  4. LA Current, 180.0

 

 

 

 

 

 

 

0
Leave a Reply

Subscribe
Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments