Europameisterschaften, Tag 3: Vorschau Deutsche Starter

by Daniela Kapser 0

August 05th, 2018 Deutsch

Europameisterschaften 2018, Glasgow, Schottland

Am heutigen Sonntagmorgen ist jeder Vorlauf mit mindestens einem deutschen Schwimmer-/in besetzt.

Es geht los mit den 200 m Lagen der Herren mit dem deutschen Rekordhalter Philip Heintz. Franziska Hentke möchte über die 200 m Schmetterling die Mission Titelverteidung angehen. Über 100 m Rücken sind Christian Diener und Jan-Philip Glania dabei. Gleich vier schnelle junge Damen springen bei den Vorläufen über 200 m Freistil ins Wasser: Isabel Gose, Reva Foos, Marie Pietruschka und Annika Bruhn. Bruhn und Foos haben gestern Abend die Goldmedaille in der 4×200 m Freistilstaffel gewonnen, wobei auch Isabel Gose als Vorlaufschwimmerin nun Europameisterin in der Staffel ist. Nur zwei Schwimmerinnen können ins Halbfinale einziehen.

Max Pilger möchte seine Bestleistung über 200 m Brust von 2:10,43 Minuten heute bestätigen. Und die Herren greifen in der 4 x 200 m Freistilstaffel im Vorlauf an. Zwei der möglichen Starter im Vorlauf/Endlauf, Jacob Heidtmann und Henning Mühlleitner, waren gestern der männliche Part der Gold-Staffel.

Die deutschen Starter, Sonntag 5. 8., Vorläufe:

Sun, 5 Aug
Heats
200m INDIVIDUAL MEDLEY MEN Heats Philip Heintz (1:55,76)
200m BUTTERFLY WOMEN Heats Franziska Hentke, Titelverteidigerin (2:05,26)
100m BACKSTROKE MEN Heats Christian Diener (54,13), Jan-Philip Glania (53,48)
200m FREESTYLE WOMEN Heats Isabel Gose (1:58,17) Reva Foos (1:58,61) Marie Pietruschka (1:58,83) Annika Bruhn (1:58,48)
200m BREASTSTROKE MEN Heats Max Pilger (2:10,43)
4 X 200m FREESTYLE RELAY MEN Heats Team Deutschland

 

 

In This Story

Leave a Reply

Don't want to miss anything?

Subscribe to our newsletter and receive our latest updates!